Frankenstein- Mary Shelley

Valoración 4.4
223 Páginas
bookCoverFor

Resumen

Entgegen der späteren Konzentration auf das geschaffene Monster steht in dem genialen Roman vor allem die Lebensgeschichte des besessenen Wissenschaftlers Victor Frankenstein im Mittelpunkt. Die Erschaffung eines künstlichen Menschen fasziniert bis heute, weil sie das Dilemma zwischen (medizinisch) Machbarem und gängiger Moral aufzeigt. Die spannende Geschichte ist somit aktueller denn je.
Autor/es:
Formato:
Libro electrónico
Páginas del libro electrónico:
223
Idiomas:
Alemán
Publicado:
11/1/2016
Editorial del libro electrónico:
nexx verlag
ISBN Libro electrónico:
9783958703926

© nexx verlag (Libro electrónico)